Europa

04. April 2017: Eutopia! Daten und Demokratie

2. Eutopia-Gespräch

von Laetitia Lenel 31. März 2017

„Daten und Demokratie“, lautet das Thema der zweiten Eutopia-Veranstaltung. Der Regisseur David Bernet hat uns freundlicherweise seinen Film „Democracy – Im Rausch der Daten“ zur Verfügung gestellt, der von unserer digitalen Zukunft handelt. Es ist eine fesselnde und hochbrisante Geschichte über eine Handvoll Politiker, die versucht, die Gesellschaft in der digitalen Welt vor den Gefahren von Big Data und Massenüberwachung zu schützen. Den Trailer zum Film könnt ihr euch hier ansehen: http://www.democracy-film.de/#trailer. Wir freuen uns sehr auf den Film und die anschließende Diskussion mit Euch!

04. April 2017, 19:30 Uhr, Wildenbruch Bar (Wildenbruchstr. 68, 12045 Berlin)


Über Laetitia Lenel

Laetitia Lenel, geboren 1988 in Frankfurt am Main, studierte Geschichte und Philosophie in Freiburg, Genf, Berlin und Prag. Seit 2015 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin zur Geschichte der Konjunkturprognose.


Dieser Artikel gehört zur Initiative " Eutopia ". Mehr über die Initiative erfährst Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.